MenĂĽ SchlieĂźen

Wie Sie Solana (SOL) sicher kaufen

Wenn Sie Solana kaufen möchten, können Sie es auf verschiedenen Börsen und Plattformen finden. Diese Kryptowährung, die im Jahr 2018 auf Coinlist eingeführt wurde, ist derzeit in den Top 20 Kryptowährungen in der Marktkapitalisierung. Da es so populär ist, werden Sie in der Lage sein, es auf großen Börsen zum Kauf und Verkauf zu finden, wie Binance und viele andere. Wenn Sie mehr über diese Kryptowährung und das Netzwerk wissen wollen, bleiben Sie bis zum Ende.

Wo Sie Solana kaufen können

Wenn Sie Solana kaufen wollen, können Sie mehrere Makler finden, oder eine andere Option Brieftaschen, es zu tun. In jedem von ihnen müssen Sie ein Konto erstellen und eine Kreditkarte haben, um die Kryptowährung kaufen zu können, die Sie benötigen. Die beste Plattform, um Solana zu kaufen, ist zweifelsohne Binance. Unten können Sie sich ein Video ansehen, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie man es macht, um alle Zweifel zu beseitigen.

Plattform: Binance
Min. Einzahlung: 10€
Lizenz: Cysec

Sehr niedrige Provisionen
Austausch mit mehr Cryptocurrencies

 5/5

Denken Sie daran, Tether, USDT oder eine andere Kryptowährung zu kaufen, um Solana kaufen zu können, da das Paar mit Euro oder Dollar noch nicht verfügbar ist.

Was ist Solana?

Solana ist ein Open-Source-Projekt, das eine neue leistungsstarke, erlaubnisfreie Blockchain implementiert. Die Solana Foundation hat ihren Sitz in Genf, Schweiz, und pflegt das Open-Source-Projekt.

Es ist möglich, dass eine zentralisierte Datenbank 710.000 Transaktionen pro Sekunde in einem Standard-Gigabit-Netzwerk verarbeitet, wenn die Transaktionen im Durchschnitt 176 Byte nicht überschreiten. Eine zentralisierte Datenbank kann sich auch selbst replizieren und eine hohe Verfügbarkeit aufrechterhalten, ohne diese Transaktionsrate wesentlich zu beeinträchtigen, indem sie die als Optimistic Concurrency Control bekannte Technik für verteilte Systeme verwendet [H.T.Kung, J.T.Robinson (1981)]. Bei Solana zeigen wir, dass dieselben theoretischen Grenzen auch für die Blockchain in einem gegnerischen Netzwerk gelten. Die wichtigste Zutat? Einen Weg finden, die Zeit zu teilen, wenn sich die Knoten nicht gegenseitig vertrauen können. Sobald Knoten der Zeit vertrauen können, gelten plötzlich 40 Jahre Forschung in verteilten Systemen für die Blockchain!

Token Staking

Der Einsatz Ihrer SOL-Token auf Solana ist der beste Weg, das leistungsstärkste Blockchain-Netzwerk der Welt zu sichern und dafür Belohnungen zu erhalten!

Solana ist ein Proof-of-Stake (PoS) Netzwerk mit Delegationen, d.h. jeder, der SOL-Token besitzt, kann einen Teil seines SOL an einen oder mehrere Validatoren delegieren, die Transaktionen verarbeiten und das Netzwerk betreiben.

Die Delegation der Beteiligung ist ein Finanzmodell mit Risikoteilung und Belohnung, das den delegierten Token-Inhabern ĂĽber einen langen Zeitraum Renditen bieten kann. Dies wird durch die Angleichung der finanziellen Anreize von Token-Inhabern (Delegatoren) und den Validatoren, an die sie delegieren, erreicht.

Je mehr Bestände ein delegierter Validierer hat, desto häufiger wird er ausgewählt, um neue Transaktionen in das Ledger zu schreiben. Je mehr Transaktionen der Validierer schreibt, desto mehr Belohnungen verdienen er und seine Delegierten. Validierer, die ihre Systeme so konfigurieren, dass sie mehr Transaktionen auf einmal verarbeiten können, verdienen nicht nur anteilig mehr Belohnungen dafür, sondern halten auch das Netzwerk so schnell und reibungslos wie möglich am Laufen.

Den Validatoren entstehen Kosten für den Betrieb und die Wartung ihrer Systeme, die an die Teilnehmer in Form einer Gebühr weitergegeben werden, die als Prozentsatz der verdienten Prämien berechnet wird. Diese Gebühr wird als Provision bezeichnet. Da die Validierer umso mehr verdienen, je mehr Spiele an sie delegiert werden, können sie miteinander konkurrieren, um die niedrigste Provision für ihre Dienste anzubieten, um mehr delegierte Spiele anzuziehen.

Solana’s Wirtschaft

Das kryptoökonomische System von Solana ist darauf ausgelegt, eine gesunde und sich selbst erhaltende langfristige Wirtschaft zu fördern, wobei die Anreize für die Teilnehmer auf die Sicherheit und Dezentralisierung des Netzwerks abgestimmt sind. Die Hauptakteure in dieser Wirtschaft sind Validierungskunden. Ihre Beiträge zum Netzwerk, zur Statusvalidierung und zu den notwendigen Anreizmechanismen werden im Folgenden diskutiert.

Die Hauptkanäle für das Versenden von Teilnehmern sind sogenannte protokollbasierte Belohnungen und Transaktionsgebühren. Protokollbasierte Belohnungen werden aus den inflationären Emissionen eines durch das Protokoll definierten Inflationsprogramms erzeugt. Diese Rewards stellen die gesamten protokollbasierten Rewards dar, die an die Validierungskunden geliefert werden, der Rest stammt aus Transaktionsgebühren. In der Anfangsphase des Netzwerks werden protokollbasierte Belohnungen, die auf der Grundlage eines vordefinierten Ausgabeschemas bereitgestellt werden, wahrscheinlich den größten Teil der Anreize für die Teilnehmer zur Teilnahme am Netzwerk darstellen.

Diese protokollbasierten Belohnungen werden pro Epoche berechnet und auf die Menge der delegierten Teilnahmen und aktiven Validierer verteilt (Validierergebühr). Wie unten erläutert, basiert die jährliche Inflationsrate auf einem vorher festgelegten Disinflationsplan. Dadurch erhält das Netz eine angebotsseitige Vorhersagbarkeit, die die langfristige wirtschaftliche Stabilität und Sicherheit unterstützt.

Transaktionsgebühren sind Transfers von Teilnehmer zu Teilnehmer, die an Netzwerkinteraktionen als Motivation und Entschädigung für die Aufnahme und Ausführung einer vorgeschlagenen Transaktion geknüpft sind. Im Folgenden diskutieren wir einen Mechanismus zur langfristigen wirtschaftlichen Stabilität und zum Schutz von Forks, indem wir jede Transaktionsgebühr teilweise verbrennen.

Zunächst wird ein Überblick über das Inflationsdesign gegeben. Dieser Abschnitt beginnt mit der Definition und Klärung von Begriffen, die anschließend bei der Diskussion der Inflation und der damit verbundenen Komponenten verwendet werden. Als nächstes wird der von Solana vorgeschlagene Inflationskalender skizziert, d.h. die spezifischen Parameter, die das protokollgesteuerte Inflationsproblem im Zeitverlauf eindeutig parametrisieren. Es folgt ein kurzer Abschnitt über die angepasste Wettperformance und wie Token-Verwässerung das Wettverhalten beeinflussen kann.

Plattform: Binance
Min. Einzahlung: 10€
Lizenz: Cysec

Sehr niedrige Provisionen
Austausch mit mehr Cryptocurrencies

 5/5

Wie kann ich Solana mit meinem PC abbauen?

Um Solana mit Ihrem Computer abbauen zu können, müssen Sie zunächst auf die Website der Macher gehen, um sich das Projekt und seine Funktionsweise anzusehen. Dort erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie Solana sicher abbauen und Probleme vermeiden können.

Foren oder Anleitungen auf anderen Websites sind ebenfalls wertvolle Informationen darüber, wie man die Währung abbaut. Es ist auch wichtig, ein fähiges Team zu haben, um Solana abbauen zu können und dabei kein Geld zu verlieren.

Kann man Solana auch anonym kaufen, ist eine weitere Frage, die zu Beginn oft gestellt wird. Es ist wichtig zu verstehen, dass die meisten Kryptowährungen nicht mit einem Namen verknüpft sind, so dass Sie nicht nach den von Ihnen getätigten Käufen suchen können. Nur wenn Sie Zugang zu Ihrer Börse haben, wissen Sie, welche und wie viele Kryptowährungen Sie besitzen. Die Kryptowährung lässt sich nicht zurückverfolgen und auch nicht, was Sie damit gekauft haben. Sie können Solana anonym auf jeder beliebigen Website kaufen.

Plattform: Binance
Min. Einzahlung: 10€
Lizenz: Cysec

Sehr niedrige Provisionen
Austausch mit mehr Cryptocurrencies

 5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.